• de
Quiche Lorraine mit glutenfreiem Mehl von Mantler

glutenfreie Quiche Lorraine

Mantler glutenfreies Mehl

Zutaten:

Teig:

  • 250 g glutenfreies Mehl
  • 125 g Butter
  • 2 Eier
  • Prise Salz

Füllung:

  • 100 g Speck, gewürfelt
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Stange Porree
  • 4 Eier
  • 250 ml Sahne
  • 1 Prise Pfeffer
  • etwas Butter
  • etwas Mehl

Zubereitung

Etwas Mehl auf die Arbeitsfläche häufen, eine Mulde in die Mitte drücken und die zwei Eier hineingeben. Die kalte Butter in die Mulde reiben und eine Prise Salz hinzugeben. Alle Zutaten zu einem Teig kneten und in eine Frischhaltefolie wickeln und anschließend für 30 Minuten kalt stellen.

Gewürfelten Speck in Butter anbraten, Porree schneiden und mit dem Zwiebelwürfeln zum Speck in die Pfanne geben.

In der Zwischenzeit den Mürbteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit einem Nudelholz ausrollen. Den ausgerollten Teig in eine Quicheform geben und festdrücken. Den Teig bei 180° C für 20 Minuten backen.

Die restlichen Eier, Sahne, Pfeffer, Porree, Zwiebeln und Speck in einer Schüssel vermengen und anschließend auf den Teig geben und anschließend bei 180° C für weitere 15 Minuten backen.

Backzeit: ca. 35 Minuten
Backtemperatur: 180 °C

Mantler-Mühle GmbH
A-3573 Rosenburg 12

Tel. +43 2982 2901 0
Fax +43 2982 2901 30
info@mantler-glutenfrei.at
www.mantler-glutenfrei.at

Newsletter