Go Back
glutenfreie Schokokugeln mit Haferflocken (ohne Backen) mit Mantler Keks-Mix glutenfrei
Print Recipe
Noch keine Bewertung

Glutenfreie Schokokugeln mit Haferflocken (ohne Backen)

Kakao trifft auf kernige Haferflocken und himmlische Schokostreusel oder Kokosstreusel. Ein wunderbares glutenfreies Konfekt Rezept für Schokoladenliebhaber. Und das Beste: Für die glutenfreien Schokokugeln mit Haferflocken musst du noch nicht mal den Ofen anstellen. 
Unsere Glutenfreien Schokokugeln mit Haferflocken sind sehr schnell geformt und werden nicht gebacken. Lediglich die Kühlzeit solltest du einplanen. Grundlage ist der Keks-Mix glutenfrei für diese herrlich schokoladigen Kugeln! Je nach Geschmack kannst du dieses Konfekt im Anschluss mit Schokostreuseln oder mit Kokosstreuseln verzieren. 
Cook Time15 mins
Kühlzeit20 mins
Schwierigkeit: Einfach
Rezeptart: Einfach, Für Anfänger, Klassiker

Equipment

  • 1 große Rührschüssel
  • Frischhaltefolie / Frischhaltedose

Ingredients

  • 100 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 100 g Mantler Keks-Mix glutenfreies Mehl.
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL starken, kalten Kaffee
  • 50 g glutenfreie Haferflocken

Dekor

  • Schoko- oder Kokosstreusel

Instructions

Vorbereitung

  • Die Butter sollte schon ein paar Minuten vorher aus dem Kühlschrank genommen werden. Aber sie darf nicht zu weich sein. Eine starke Tasse Kaffee zubereiten und hiervon einen Esslöffel entnehmen und abkühlen lassen.

Zubereitung

  • Die Butter mit dem Zucker in einer Schüssel schaumig rühren.
  • Jetzt den glutenfreien Keks-Mix, das Kakaopulver und den Vanillezucker miteinander vermischen und im Anschluss unter die schaumig gerührten Zutaten heben.
  • Nun die Haferflocken und den Kaffee dazugeben und so lange verrühren bis alles gut vermischt ist.
  • Den Teig zu kleinen, runden Kugeln formen und nach Belieben in Schoko- oder Kokosstreuseln rollen.
  • Tipp: Wenn der Teig zu weich zum formen sein sollte, kannst du ihn 10 Minuten in den Kühlschrank stellen. 
  • Kühlzeit: 2 Stunden
  • Die fertigen Schokokugeln mindestens 2 Stunden kühlen und bis zum Verbrauch im Kühlschrank aufbewahren.