Skip to main content

Glutenfreier Schokoladen-Kuchen mit geschmolzener Schokolade

Glutenfreier Schokoladenkuchen mit geschmolzener Schokolade. Ein himmlisches Rezept für alle, die Schokolade mögen. Hand aufs Herz. Wer freut sich nicht über ein saftiges Stück Schokoladenkuchen? Unser Rezept ist für kleinere Formen gedacht und somit wunderbar geeignet als Nachtisch für eine gemütliche Grillrunde . Der glutenfreie Schokoladenkuchen mit geschmolzener Schokolade muss nur 20 Minuten im Ofen backen und ist damit auch super für spontanen Besuch geeignet. Die Grundzutat ist unser Mantler Keks-Mix glutenfrei.

Glutenfreier Schokoladenkuchen – Eine moderne Interpretation des Klassikers

Der glutenfreie Schokoladenkuchen ist schnell zubereitet und kommt mit wenigen Zutaten aus. Die geschmolzene Schokolade gibt dem Kuchen die Extraportion Geschmack.

Zutaten:

Zubereitungszeit: Vor dem Backen: Etwa 10 Minuten Backzeit: ca. 20 Minuten im vorgeheizten Rohr bei ca. 200°C Ober/ Unterhitze

Zubereitung

Die Schokolade raspeln und im Wasserbad bei niedriger Temperatur schmelzen. Mehl, Eier und Butter mit dem Mixer ca. 3 Minuten aufschlagen und die zimmerwarme Schokolade unterrühren. Dann den Teig in kleine, gefettete Formen füllen. Backzeit: ca. 20 Minuten Backtemperatur: ca 200°C Mit einem Holzstäbchen testen, ob die glutenfreien Schokoladenkuchen gar sind. Bleibt kein Teig am Holzstäbchen kleben, sind die Kuchen fertig. Die fertigen Kuchen mit Glasur verzieren oder mit Schlagobers genießen. Mantler wünscht viel Spaß beim backen. Postet eure Kreationen bei Facebook oder Instagram und zeigt uns eure Variationen. Ihr seid auf den Geschmack gekommen? Dann ladet euch hier kostenlos unser glutenfreies Backbuch als PDF herunter.
Rezept drucken
Noch keine Bewertung

Glutenfreier Schokoladenkuchen mit geschmolzener Schokolade

Zubereitungszeit15 Minuten
Kühlzeit1 Stunde
Schwierigkeit: Einfach
Rezeptart: Einfach, Für Anfänger, Klassiker

Zutaten

Glutenfreier Mürbeteig

Anleitungen

  • Die Schokolade raspeln und im Wasserbad bei niedriger Temperatur schmelzen.
  • Mehl, Eier und Butter mit dem Mixer ca. 3 Minuten aufschlagen und die zimmerwarme Schokolade unterrühren.
  • Dann den Teig in kleine, gefettete Formen füllen.
  • Backzeit: ca. 20 Minuten
    Backtemperatur: ca. 200°C
  • Den Ofen auf 200-210 Grad Ober/ Unterhitze vorheizen.
  • Backzeit: ca. 20 Minuten im vorgeheizten Rohr
    Backtemperatur: ca 200°C-210°C
  • Mit einem Holzstäbchen testen, ob die glutenfreien Schokoladenkuchen gar sind. Bleibt kein Teig am Holzstäbchen kleben, sind die Kuchen fertig.

Schreibe einen Kommentar

Datenschutz
Wir, Mantler-Mühle GmbH (Firmensitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Mantler-Mühle GmbH (Firmensitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: