Glutenfreies Kletzenbrot aromatischen Gewürzen & Nüssen

Glutenfreies Kletzenbrot. Ein aromatisches Gebäck für die Weihnachts- und Winterzeit. Das saftige Früchtebrot duftet herrlich nach Nelken und Rum. Durch Feigen, Rosinen und Dörrpflaumen bekommt das Kletzenbrot seine typische Konsistenz. Abgerundet wird es durch Kakao. 

Unser glutenfreies Rezept für die würzigen Brote ist einfach zu backen. Bitte beachtet aber die Ruhezeit für die Rummischung mit Früchten von mindestens 12 Stunden. Grundlage bildet unser Mantler Brot-Mix glutenfrei. 

Glutenfreies Glutenfreies Kletzenbrot aromatischen Gewürzen & Nüssen

Die glutenfreien Kletzenbrote sind perfekt für die Adventszeit und ein traditioneller Genuss in den Backstuben Österreichs. Frisch und lauwarm aus dem Ofen schmecken die Brote himmlisch. Doch sie können auch problemlos mehrere Tage aufbewahrt werden. Die Basis ist diesmal Mantler Brot-Mix glutenfrei. 

Zutaten:

Früchtemischung:

  • 200 g Kletzen
  • 200 g Dörrpflaumen
  • 200 g Rosinen
  • 200 g Walnüsse
  • 200 g Feigen
  • 15 g Kakao
  • 5 g Nelkenpulver
  • 125 g Rum

Teig:

  • 500 g Mantler Brot-Mix glutenfrei
  • 500 g Wasser, warm
  • 1 Ei
  • 25 g Öl
  • 15 g Salz
  • 40 g Hefe oder 20 g Trockenhefe

Ruhezeit Früchtemischung: 24 Stunden

Rezeptur für ca. 4 Kletzenbrote à 500 g

Vorbereitung

Die Zutaten der Früchtemischung mit dem Rum vermischen, mindestens 12 Stunden warm stellen und rasten lassen.

Zubereitung Teig

Alle Zutaten sollten bei der Verarbeitung Raumtemperatur haben.

Von den 500 ml Wasser 40 ml abwiegen und darin die Hefe auflösen.

Mantler Mehl in eine große Schüssel geben und mit dem Salz vermischen.

Nun die vorbereite Hefemasse dazu fügen.

460 ml Wasser zur Mehl-Hefemasse unterrühren, das Ei unterrühren und die 25 g Speiseöl einfließen lassen.

Teigruhe 1: ca. 15 Minuten

Anschließend die Früchtemischung unterkneten, den fertigen Teig in Backformen (ca. 500 g pro Form) füllen und nochmals ruhen lassen.

Teigruhe 2: ca. 50 Minuten

Nach der Teigruhe die Kletzenbrote im Backrohr backen.

Backzeit: ca. 60 Minuten im vorgeheizten Rohr
Backtemperatur:
ca. 210 °C fallend auf 170 °C

Nach der Backzeit mit einer Stäbchenprobe prüfen, ob der Teig gar ist. Bleibt nichts am Holzstab kleben, sind die glutenfreien Kletzenbrote fertig.

Mantler wünscht viel Spaß beim backen. Postet eure glutenfreien Kletzenbrote bei Facebook oder Instagram und zeigt uns eure Variationen.

Ihr seid auf den Geschmack gekommen? Dann ladet euch hier kostenlos unser glutenfreies Backbuch als PDF herunter.

Print Recipe
Noch keine Bewertung

Glutenfreies Kletzenbrot aromatischen Gewürzen & Nüssen

Glutenfreies Kletzenbrot. Ein aromatisches Gebäck für die Weihnachts- und Winterzeit. Das saftige Früchtebrot duftet herrlich nach Nelken und Rum. Durch Feigen, Rosinen und Dörrpflaumen bekommt das Kletzenbrot seine typische Konsistenz. Abgerundet wird es durch Kakao. 
Unser glutenfreies Rezept für die würzigen Brote ist einfach zu backen. Bitte beachtet aber die Ruhezeit für die Rummischung mit Früchten von mindestens 12 Stunden. Grundlage bildet unser Mantler Brot-Mix glutenfrei. 
Cook Time1 hr
Backzeit50 mins
Schwierigkeit: Einfach
Rezeptart: Brot

Equipment

  • Küchenmaschine oder Handmixer mit Knethaken
  • feuchtes Geschirrtuch
  • Backblech mit Backpapier

Ingredients

Früchtemischung:

  • 200 g Kletzen
  • 200 g Dörrpflaumen
  • 200 g Rosinen
  • 200 g Walnüsse
  • 200 g Feigen
  • 15 g Kakao
  • 5 g Nelkenpulver
  • 125 g Rum

Teig:

  • 500 g Mantler Brot-Mix glutenfrei
  • 500 g Wasser, warm
  • 1 Ei
  • 25 g Öl
  • 15 g Salz
  • 40 g Hefe oder 20 g Trockenhefe

Instructions

Vorbereitung:

  • Die Zutaten der Früchtemischung mit dem Rum vermischen, mindestens 12 Stunden warm stellen und rasten lassen.

Zubereitung Teig:

  • Alle Zutaten sollten bei der Verarbeitung Raumtemperatur haben.
  • Von den 500 ml Wasser 40 ml abwiegen und darin die Hefe auflösen.
  • Mantler Mehl in eine große Schüssel geben und mit dem Salz vermischen.
  • Nun die vorbereite Hefemasse dazu fügen.
  • 460 ml Wasser zur Mehl-Hefemasse unterrühren, das Ei unterrühren und die 25 g Speiseöl einfließen lassen.
  • Teigruhe 1: ca. 15 Minuten
  • Anschließend die Früchtemischung unterkneten, den fertigen Teig in Backformen (ca. 500 g pro Form) füllen und nochmals ruhen lassen.
  • Teigruhe 2: ca. 50 Minuten
  • Nach der Teigruhe die Kletzenbrote im Backrohr backen.
  • Backzeit: ca. 60 Minuten im vorgeheizten Rohr
    Backtemperatur: ca. 210 °C fallend auf 170 °C
  • Nach der Backzeit mit einer Stäbchenprobe prüfen, ob der Teig gar ist. Bleibt nichts am Holzstab kleben, sind die glutenfreien Kletzenbrote fertig.

Schreiben Sie einen Kommentar

Mantler-Mühle GmbH
A-3573 Rosenburg 12

Tel. +43 2982 2901 0
Fax +43 2982 2901 30
info@mantler-glutenfrei.at
www.mantler-glutenfrei.com

Produkte

Zahlung und Versand

  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Sofortüberweisung

Wir versenden mit der österreichischen Post und mit DPD – Ohne Versandkosten in Österreich ab 80,00 Euro Bestellwert; in Deutschland ab 100,00 Euro Bestellwert

Der glutenfreie Newsletter

Sie können sich jederzeit unkompliziert vom Newsletter wieder abmelden. Mit dem Klicken auf „Anmelden“ nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.